Тест для подготовки к ЕГЭ по немецкому языку

Прочитайте предложения. Выберите один из предложенных вариантов ответа.
А1. Wohin gehst … nach dem Unterricht?
1) er 2) du 3) sie 4) wir
А2. Sie hat … Tasche mitgenommen.
1) keine 2) kein 3) keinen 4) keines
А3. Der Lehrer hat … korrigiert.
1) der Fehler 2) des Fehlers 3) dem Fehler 4) den Fehler
А4. Das Auto … wurde heute Nacht gestohlen.
1) mein Kollege 2) meines Kollegen 3) meinem Kollegen 4) meinen Kollegen
А5. Katrin … uns von ihrer Reise.
1) erzählen 2) erzählst 3) erzählt 4) erzähle
А6. Gestern … wir unserer Oma zum Jubiläum.
1) gratulieren 2) gratulierte
А7. Er zeigte seine Bereit… zur harten Arbeit.
1) -keit 2) -heit
3) gratulierten
3) -ung
4) gratuliertet
4) -schaft
Прочитайте текст. Выберите один из предложенных вариантов ответа.
Flughafen begrüßte dreißigmillionsten Passagier
(A8) … ungewöhnliches Geschenk bekam am Sonntagnachmittag der 69-jährige Rentner Paul W. aus Offenbach (A9)
… dem Frankfurter Flughafen. Der pensionierte Postbeamte ist dieses Jahr der dreißigmillionste Fluggast in Frankfurt.
Als er letzten Sonntag, an seinem Geburtstag, (A10) … einem einwöchigen Stockholm-Aufenthalt in Frankfurt landete,
begrüßte ihn dort der Flughafenchef mit Blumen, Geschenken und Musik und übergab dem völlig überraschten
Geburtstagskind zwei Einkaufsgutscheine im Wert von 1000 Euro. Außerdem schenkte man dem Jubiläumspassagier
zwei Flugtickets mit der German Air nach (A11) … Athen in der Businessclass. Nach (A12) … ersten Schreck bedankte
sich Paul W. (A13) … alle Geschenke überglücklich.
A8.
1) Ein 2) Das 3) – 4) Den
A9.
1) unter 2) um 3) über 4) auf
A10.
1) bei 2) nach 3) um 4) für
A11.
1) dem 2) – 3) einem 4) der
A12.
1) einem 2) – 3) dem 4) der
A13.
1) um 2) für 3) an 4) durch
A14. В каком из предложений необходимо употребить частицу zu?
1) Alle Schüler unserer Klasse haben beschlossen, sich beim Wettlauf … bewerben.
2) Nächstes Jahr werde ich wohl wieder nach Frankreich … fahren.
3) Der Meister muss die Qualität ständig … kontrollieren.
4) Ich sehe auf der Straße die Kinder Schi … laufen.
А15. Какое из предложений синонимично исходному?
Steffi macht alle Hausaufgaben am Freitagnachmittag, um am Wochenende freizuhaben.
1) Steffi hat am Freitagnachmittag frei, deshalb macht sie alle Hausaufgaben.
2) Steffi macht alle Hausaufgaben am Freitagnachmittag, weil sie am Wochenende freihaben will.
3) Steffi hat am Wochenende frei, deshalb macht sie alle Hausaufgeben am Freitagnachmittag.
4) Um alle Hausaufgaben am Freitagnachmittag zu machen, hat Steffi am Wochenende frei.
Укажите номер подчеркнутого фрагмента, в котором допущена ошибка.
А16. Im (1) Stadtzentrum ist es wegen des starken (2) Verkehrs verboten, in der zwei (3) Reihe zu (4) parken.
А17. Wir wollen am (1) Samstag auf den Weihnachtsmarkt (2) gehen und treffen sich (3) um halb sechs (4) vor der Schule.
А18. Wenn (1) wir letzten Sommer in (2) Frankreich waren (3), hatten wir fast keine (4) Schwierigkeiten mit der SpracheПрочитайте текст. Выберите один из предложенных вариантов ответа.
Umweltschutz nur zum Schein
Bei dem Umweltschutz sieht sich die Europäische Union gerne als Vorreiter, (A19) … die EU finanziert auch Projekte,
die die Umwelt zerstören. Ein Beispiel dafür ist der Wedauer Wald in Duisburg. Hier (A20) … es bis vor kurzer Zeit
noch zahlreiche Vogelarten und sogar seltene Fledermäuse. Aber vor einigen Monaten wurden sie vertrieben. Die
Stadt (A21) … einen neuen Kanal mit einer Strecke für Ruderboote, einem beleuchteten Weg für Spaziergänger und
einem (A22) … Spielplatz.
Nicht alle Duisburger sind von diesem (A23) … Projekt begeistert. Denn für den Bau der Anlage (A24) … fast 1000
Bäume … . Das Projekt wird zu einem Drittel von der Europäischen Union finanziert.
Die Umweltschutzorganisation „Friends of the Earth“ kritisiert in einem Bericht solche Projekte, (A25) … mit EU￾Geld finanziert wurden und gleichzeitig die Umwelt zerstören. Insgesamt (A26) … die EU dafür 22 Milliarden Euro
ausgeben. Darunter sind zum Beispiel Müllverbrennungsanlagen in Polen und eine Autobahn in der Tschechischen
Republik.
A19.
1) deshalb 2) darum 3) aber 4) denn
A20.
1) gaben 2) gab 3) gabt 4) gabst
A21.
1) bauen 2) baue 3) baust 4) baut
A22.
1) riesigen 2) riesige 3) riesiger 4) riesigem
A23.
1) moderne 2) modernem 3) moderner 4) modernen
A24.
1) wurde abgeholzt 3) wurden abgeholzt
2) wird abgeholzt 4) werdet abgeholzt
A25.
1) die 2) dass 3) das 4) was
A26.
1) mussten 2) musste 3) musstet 4) müssen
Прочитайте текст. Выберите один из предложенных вариантов ответа.
Gemeinsam durch dick und dünn
Gute Freunde zu haben ist vielen Menschen sehr wichtig, das hängt gar nicht mit dem Alter zusammen. Ein soziales
Netz aus Freunden macht selbstbewusst, psychisch stabil, optimistisch und stärkt unser Herz-Kreislaufsystem
und die Abwehrkräfte. (A27) … ist individuell und kulturell verschieden. In einigen Kulturen werden Menschen, die
man erst vor kurzem kennen gelernt hat, sehr schnell als Freunde bezeichnet, in Deutschland dagegen
differenziert man sehr (A28) … . Die Deutschen haben eine Reihe von (A29) … , mit denen sie den Grad der
freundlichen Beziehung abstufen, so zu sagen eine Werteskala erstellen. Die schwächste Form ist der „entfernte
Bekannte“. Man weiß, was der andere beruflich macht, ob er Familie hat, aber man (A30) … nichts zusammen. Der
„gute Bekannte“ ist die nächste Stufe. Man (A31) … sich eventuell auf einen Kaffee, spricht über dies und das,
telefoniert gelegentlich. Bei den Freunden differenzieren die Deutschen zwischen „Freund“, „gutem Freund“, „engem
Freund“ und „bestem Freund“.
In der (A32) … definiert man in Deutschland nur sehr wenige Mitmenschen als seine Freunde. Die meisten Menschen
haben viele Bekannte, aber nur wenige Freunde.
A27.
1) Botschaft 2) Bruderschaft 3) Freundschaft 4) Herrschaft
A28.
1) genau 2) klein 3) groß 4) breit
A29.
1) Drücken 2) Eindrücken 3) Ausdrücken 4) Andrücken
A30.
1) nimmt 2) unternimmt 3) übernimmt 4) abnimmt
A31.
1) besucht 2) einlädt 3) spricht 4) verabredet
A32.
1) Durchschnitt 2) Regel 3) Allgemeinen 4) Ganzen
А33. Определите правильную последовательность реплик (A–F) в диалоге.
A. Das ist richtig. Wohin möchten Sie denn fahren?
B. Was kostet das?
C. Ich habe in einer Anzeige in der Zeitung gelesen, dass Sie günstige Wochenendreisen anbieten.
D. Ja, da haben wir ein sehr preiswertes Angebot mit dem Bus inklusive zwei Übernachtungen.
E. Nach Amsterdam.
F. 199 Euro pro Person.1) CAEDBF 2) CAEDFB 3) CADEBF 4) AEDBFC

Ссылка на основную публикацию
Adblock detector